Bewährte BAUER Kompressoranlagen bis 85 bar – Die robuste Baureihe mit horizontalem Aufbau für anspruchsvolle Kunden

BAUER Hochdruck Kompressor E 23
BAUER Hochdruck Kompressor E 23
BAUER Hochdruck Kompressor E 25 / E 28 Super Silent (schallgedämmt)
BAUER Hochdruck Kompressor E 25 / E 28 Super Silent (schallgedämmt)
BAUER Hochdruck Kompressor E 22
BAUER Hochdruck Kompressor E 22
BAUER Hochdruck Kompressor E 22 Super Silent (schallgedämmt)
BAUER Hochdruck Kompressor E 22 Super Silent (schallgedämmt)
BAUER Hochdruck Kompressor E 25 / E 28
BAUER Hochdruck Kompressor E 25 / E 28
BAUER Hochdruck Kompressor E 23 Super Silent – Innenansicht
BAUER Hochdruck Kompressor E 23 Super Silent – Innenansicht
BAUER Hochdruck Kompressor E 23 Super Silent – Innenansicht
BAUER Hochdruck Kompressor E 23 Super Silent – Innenansicht

Die Mitteldruck-Baureihe bis 85 bar: Bestens geeignet für den harten Industrieeinsatz

Effektive Luftkühlung, wartungsarmer Keilriemenantrieb, vollelektronische Überwachung: Ideal für den langen und störungsfreien Betrieb der Verdichtersysteme

Horizontale und niedrige Bauweise: Für hohe Standsicherheit bei sehr guter Wartungszugänglichkeit

Die richtige Wahl bei schwierigen Einbaulagen: Als wartungsarme und kompakte Industrielösung

Horizontaler Aufbau, keilriemengetrieben, ein robustes und bewährtes System. Ob Standard-Druckluftanwendungen in der Industrie, z. B. für Druck- und Dichtheitstests im Bereich Kälteanlagen und Komponenten oder mobil verbaut für den Offroad-Einsatz.

Luftgekühlte BAUER Kompressoranlagen dieser modernen Mitteldruck-Baureihe sind absolut zuverlässig, ausgelegt auf hohe Lieferleistungen – und immer erste Wahl für anspruchsvolle Kunden.

Alle Informationen auf einen Klick!

Display B-CONTROL MICRO
Display B-CONTROL MICRO

Kompressorsteuerung B-CONTROL MICRO
Die B-CONTROL MICRO ist eine moderne, einfach zu bedienende Kompressorsteuerung mit Farbdisplay, die alle Basisfunktionen steuert und sicher überwacht. Mehr dazu

Horizontales Anlagenkonzept
Horizontales Anlagenkonzept

Horizontale Ausführung
Die leistungsstarke Kompressoranlage in horizontaler Ausführung – auf stabilem Grundrahmen mit Schwingungsdämpfern – zur fundamentlosen Aufstellung. Mehr dazu

Kompressorblock K 23.x
Kompressorblock K 23.x

Kompressorblock
Die Standard-Blockbaureihe ist luftgekühlt und wurde für anspruchsvolle industrielle Anwendungen ausgelegt. Mehr dazu

Super Silent Verkleidung
Super Silent Verkleidung

Super Silent Verkleidung
Sie reduziert den Schalldruckpegel der Kompressoranlage und ermöglicht die Verwendung eines Abluftschachtes.

Display B-CONTROL II
Display B-CONTROL II

B-CONTROL II
Die Kompressorsteuerung B-CONTROL II ist die erweiterte Version der Basissteuerung B-CONTROL MICRO. Mehr dazu

Ex-Schutz-Ausführung
Ex-Schutz-Ausführung

Ex-Schutz gemäß ATEX-Richtlinien
Kompressoranlagen von BAUER KOMPRESSOREN werden optional in ex-geschützter Ausführung und gemäß den ATEX-Richtlinien ausgeliefert.

Sonderfarben
Sonderfarben

Farbausführung
Neben der BAUER Standardlackierung sind kundenspezifische Lackierungen in anderen Farben oder spezielle Lackaufbauten, z. B. gemäß Korrosivitätskategorie C5M, erhältlich.

Anlaufkonfiguration
Anlaufkonfiguration

Anlaufkonfiguration
Serienmäßig wird – ab 75 kW Motorleistung und in Kombination mit B-CONTROL II – ein Softstarter für den schonenden Anlagenstart und die effektive Reduktion des Anlaufstroms verwendet. Die technische Alternative ist der Sanftanlauf mittels Frequenzumrichter. Mehr dazu

Überwachung von Zwischendrücken und -temperaturen
Überwachung von Zwischendrücken und -temperaturen

Überwachung von Druck und Temperatur
Mit diesem Zusatzmodul für die Steuerung B-CONTROL II werden die Drücke und Temperaturen aller Verdichterstufen überwacht. Mehr dazu

Ansaugeinrichtung
Ansaugeinrichtung

Ansaugeinrichtung
Die Ansaugeinrichtung führt dem Kompressor Luft oder Gas mit geeignetem überwachtem Ansaugdruck zu. Mehr dazu

Ansaugpufferbehälter
Ansaugpufferbehälter

Ansaugpufferbehälter
Um Pulsationen im Ansaugbereich wirksam zu verhindern, wird ein Ansaugpufferbehälter zwischen Kompressor und vorgeschalteten Gasnetzen bzw. Regeleinrichtungen integriert. Mehr dazu

Kondensatsammelbehälter 60 Liter
Kondensatsammelbehälter 60 Liter

Kondensatsammelbehälter 60 Liter
Das großzügige Kondensatsammelsystem 60 l dient zur zentralen Sammlung des bei der Verdichtung im Kompressor anfallenden Kondensats. Mehr dazu

Speichersystem B 2000
Speichersystem B 2000

Speichersysteme
Modulare Hochdruck-Speichersysteme von BAUER KOMPRESSOREN sind die ideale Ergänzung des Verdichtersystems. Mehr dazu

Lieferumfang Grundausführung
Lieferumfang Grundausführung

Lieferumfang Grundausführung
Als komplett betriebsbereite Kompressoranlage. Mehr dazu

Mitteldruck Kompressor K 22 – K 28, 850 – 3300 l/min, 64 – 85 bar
Typen-
bezeichnung
Effektive
Liefermenge ¹
Betriebsdruck
max. ²
Anzahl
Stufen
Drehzahl
ca.
Motor-
leistung
Leistungs-
aufnahme ¹
Nettogewicht ca.
  l/min m³/h cfm bar psig   U/min kW kW kg lbs
E 22.5-15 850 51 30 85 1230 3 1150 15 14 460 1010
E 23.4-22 1280 77 45 85 1230 3 920 22 20 670 1470
E 23.4-30 1700 102 60 85 1230 3 1200 30 27 735 1620
E 25.4-37 2000 120 71 85 1230 3 940 37 33 1430 3150
E 25.4-45 2600 156 92 85 1230 3 1200 45 42 1460 3210
E 28.2-55 3300 198 120 85 1230 3 1050 55 53 1500 3300

¹ Fördervolumenstrom nach ISO 1217, Leistungsaufnahme bei maximalem Enddruck bei definierten Rahmenbedingungen. Andere Umgebungsbedingungen führen zu anderen Leistungsdaten. Werte gültig für 50 Hz.
² Max. Betriebsdruck = max. Einstelldruck Sicherheitsventil; Abschaltdruck geringer.